WERKSTOFFE

Kompetenz in Metall – Die Estech Industries ist spezialisiert in der Bearbeitung einer breiten Palette von metallischen Werkstoffen.

Kompetenz

Als Ausgangsmaterialien verarbeiten wir Schmiede- und Gussteile, Rund- und Hohlprofilstangen sowie Walzprodukte, Bleche und Blechzuschnitte.

  • Unlegierte Baustähle
    Für den Stahl- und Maschinenbau; zum Beispiel S235JR+AR (1.0036 St-37-2) oder S355J2G3 (1.0570 St-52-3).
  • Nitrier-, Einsatz- und Vergütungsstähle
    Für Werkzeuge und den Formenbau - Innen zäh und aussen hart für hohe Verschleißfestigkeit; zum Beispiel 1.5752, 1.6582, 1.8550
  • Werkzeugstähle
    Kaltarbeitsstähle - Kunststoff- Formenstähle - Warmarbeitsstähle – Schnellarbeitsstähle; zum Beispiel 1.2436, 1.2343, 1.3343
  • Rost-, säure- und hitzebeständige Edelstähle
    Für den Einsatz in den Bereichen Food, Life Science oder Design; zum Beispiel: 1.4307 / 1.4404 / 1.4462 / 1.4828
  • Legierungen auf Nickelbasis
    Für eine ausgezeichnete Korrosions- und Hochtemperaturbeständigkeit; zum Beispiel: 2.4602 (Alloy 22) / 2.4610 (Alloy C4) / 2.4819 (Alloy C276)
  • Aluminiumlegierungen
    Vielseitig eingesetzt im Maschinen- und Fahrzeugbau sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie; zum Beispiel EN AW 6082, EN-AW 6023, Speziallegierungen für die Luftfahrtindustrie.
  • Titan und Titanlegierungen
    Für die Medizinaltechnik und spezielle Anwendungen in der Industrie.
  • Pulvermetallurgische Stähle (PM-Stähle)
    Für erhöhte Anforderungen an die mechanischen Eigenschaften von Werkzeugstählen; zum Beispiel M390 MC
  • Verschleissfeste Stähle
    Für höchste Beanspruchungen in Förderanlagen, Baumaschinen, Kippermulden oder im Tunnelbau; zum Beispiel 450 HBW / 500 HBW

Werkzeugnisse

Abnahmeprüfzeugnisse nach EN 10204/3.1 oder 3.2. Prüfanforderungen nach PED 2014768/EU und AD-2000.

Übersicht

Unlegierte Baustähle

Vergütungs- / Werkzeugstähle

Rostfreie Edelstähle

Nickelbasislegierungen

Aluminiumlegierungen

Titan und Titanlegierungen

PM-Stähle

Verschleissfeste Stähle